Blitzkuchen

Blitzkuchen Geht wirklich blitzschnell, die Zutaten habt auch ihr sicherlich im Vorratsschrank und schmeckt einfach himmlisch! Besonders noch warm… …ist bei uns auch immer blitzschnell verputzt! Grundzutaten: 1 Becher Sahne 1 Becher Zucker 2 Becher Mehl 3 Eier 1 Päckchen Backpulver Belag: Zucker & Zimt + Butterflöckchen oder Apfelschnitze (4-5 Äpfel) oder alles zusammen Die…

Mehr lesen

Eislichter

So, ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen! Wir hatten nun im Januar endlich Zeit und Muße die skandinavischen Eislaternen auszuprobieren: Einfach einen Eimer mit Wasser füllen, für 1 bis 2 Tage (je nach Außentemeratur) nach draußen stellen. Da sich zuerst oben und an den Seiten des Eimers…

Mehr lesen

Blumige Tattoos

Blumige Tattoos Ein Töpfchen Fettcreme paßt bei jedem Spaziergang in die Hosentasche. So lassen sich leicht aus gefundenen Blüten und Blättern tolle Tattoos herstellen. Dazu einfach einen dicken Klecks von der durchsichtigen Vaseline auf die gewünschte Hautstelle auftragen und die Blütenblätter fantsievoll anordnen… …und nach dem Duschen sind diese Tattoos rückstandslos wieder verschwunden!

Mehr lesen

Pikante Muffins

@ Corinna: So, hier nun endlich das Rezept für die pikanten Muffins.     Viel Spaß beim backen & laßt es euch schmecken! Für 12 Muffins braucht ihr: Butter für die Form oder Papierförmchen (am besten doppelt nehmen, dann weicht es nicht so durch) 150g gekochten Schinken 2 Zwiebeln 1 Bund…

Mehr lesen

Juckpulver

Dazu einfach die reifen roten Hagebutten pflücken, aufbrechen, die Kerne herauskratzen und vom Fruchtfleisch trennen. Dabei die Kerne nicht beschädigen, denn die feinen Härchen der Kerne sorgen für den gewünschten Juckreiz! Das ganze dann trocknen lassen und los gehts.

Mehr lesen

Windlicht

Hier die DIY: Einfach mit einem Edding ein Muster oder Motiv auf eine leere Konservendose auftupfen. (Bitte verwendet unbedingt Dosen mit einem abgerundeten Rand!!! – sonst ist die Verletzungsgefahr zu groß!!!) Dann die Konserve voll Wasser füllen und über Nacht einfrieren. Am nächsten Tag könnt ihr loslegen: Mit einem dicken Nagel…

Mehr lesen

Zauberblumen

  Zauberblumen Du brauchst: Papier Schere Wachsmaler oder Buntstifte Eine Schüssel mit Wasser So geht es: Schneide aus Papier Blüten aus (siehe Vorlage) Bemale die Blumen innen Dann knickst du die Blütenblätter nach innen Legst du die Blüte nun ins Wasser, öffnen sich die Blütenblätter langsam wieder. Was passiert? Das…

Mehr lesen